Naturforschende Gesellschaft in Zürich

Die Naturforschende Gesellschaft in Zürich NGZH ist eine 1746 gegründete Gelehrten­gesellschaft zur Förderung der Natur­wissen­schaften.
Heute engagiert sie sich insbeson­dere für den Dialog zwischen den einzelnen Disziplinen und mit der interessierten Öffentlich­keit.

Mitglied der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT)

Vierteljahrsschrift 1 | 2020

Vierteljahrsschrift 1 | 2020
Aktuelle Ausgabe:
Vierteljahrsschrift 1 | 2020

Die Vierteljahrsschrift der NGZH erscheint seit 1856. Schon zuvor erschienen die «Mittheilungen» (1847 bis 1856) und die «Verhandlungen» (1825 bis 1837) der Gesellschaft.

Exemplare der Vierteljahrsschriften können bestellt werden unter: .(JavaScript must be enabled to view this email address)

Einzelverkaufspreis für Vierteljahrsschriften CHF 10.– + Versandkosten

Die Vierteljahrsschriften sind in der NGZH-Mitgliedschaft inbegriffen! Mitgliedschaft

Neujahrsblatt 2020

Kometen, Supernovae und Gravitationswellen
Aktuelle Ausgabe:
Kometen, Supernovae und Gravitationswellen

Das Neujahrsblatt der NGZH erscheint seit 1799. Schon zuvor erschienen die «Abhandlungen» der Gesellschaft (1761, 1764, 1766). – Das thematisch jeweils verwandte Jugend-Neujahrsblatt wurde ab 2019 eingestellt.

Exemplare der Neujahrsblätter können bestellt werden unter: .(JavaScript must be enabled to view this email address)

Einzelverkaufspreis für Neujahrsblätter CHF 25.– + Versandkosten.

Die Neujahrsblätter sind in der NGZH-Mitgliedschaft inbegriffen! Mitgliedschaft

Einblicke —

In die Abgründe der Weltmeere: Zwei Sternstunden der Ozeanografie mit Zürcher Beteiligung

weiterlesen…

Agenda — , 12:15–13:15 Uhr

Exploring the Method Repertoire of Transdisciplinary Research for Citizen Science

When research is meant to include non-academic actors – be it for the purpose of data collection or transdisciplinary research (TDR) – challenges arise: Which actors should we involve in which research steps? How can we develop a shared understanding of the research problem? How do we integrate the various bodies of knowledge of the people involved? The td-net web portal for co-producing knowledge provides methods and tools to meet such challenges in the context of transdisciplinary research (TDR). After a short outline of the characteristics of TDR, we will discuss the overlaps between TDR and Citizen Science and have a closer look at some tools from the td-net web portal.

Citizen Science Center Zurich
Brown Bag Lunch

University of Zurich
Main Building
Room KOL-E-13 (Senatszimmer)
Rämistrasse 71
8006 Zürich

weitere Termine…

Mitglieder-Aktion:

NGZH-Mitgliedschaft gratis verschenken!

Newsletter-Anmeldung…